Logoprint

Schriftliches Gebot - verschiedene Möglichkeiten

Wenn Sie nicht persönlich bei unseren Auktionen von Münzen und Kunst der Antike anwesend sein können, dann haben Sie die Möglichkeit, uns Ihre Gebote schriftlich per Brief, Fax oder E-Mail mitzuteilen. Laden Sie sich dafür bitte unser Gebotsformular auf Ihren Rechner herunter und drucken es aus. Nach dem Ausfüllen können Sie uns das Formular per Brief, Fax oder E-Mail zuschicken.

Schicken Sie uns Ihren Auftrag frühzeitig: Bei gleich hohen Geboten erhält das zuerst eingegangene Gebot den Zuschlag.

Wichtiger Hinweis

Wenn Sie zum ersten Mal bei uns bieten möchten, bitten wir Sie, uns mindestens eine Münz- oder Kunsthandlung als Referenz zu nennen, bei der Sie schon einmal gekauft haben.

Gebotsformular

Unser Gebotsformular als PDF-Datei