Logoprint

Herzlich Willkommen zur Auktion 231 von Gorny & Mosch!

    • Los 18A: Bronzepferdchen.
    • Los 34: Silberbecher.
    • Los 58: Terra-Sigillata-Kelch.
    • Los 99: Mumienmaske.
    • Los 18A: Bronzepferdchen.
    • Los 34: Silberbecher.
    • Los 58: Terra-Sigillata-Kelch.
    • Los 99: Mumienmaske.
    • Geometrisch, 8. Jh. v. Chr., mit Plinthe, schöne, grüne Patina, Schätzpreis: 10.000 Euro

    • Griechisch, 5. Jh. v. Chr., Friese mit vergoldeten Bildmotiven, Schätzpreis: 15.000 Euro

    • Römisch, Arezzo, frühes 1. Jh. n. Chr., Efeuranke mit Korymben, Schätzpreis: 7.000 Euro

    • Ptolemäisch, 3. - 1. Jh. v. Chr., mit originaler Ausfuhrgenehmigung, Schätzpreis: 4.000 Euro

    • Los 18A: Bronzepferdchen.
    • Los 34: Silberbecher.
    • Los 58: Terra-Sigillata-Kelch.
    • Los 99: Mumienmaske.
Galerie von Gorny & Mosch

Galerie „Kunst der Antike“ in München

Besuchen Sie unsere Galerie „Kunst der Antike“ in München am Maximiliansplatz.
››› zur Galerie

Online-Katalog Auktion 231

Komfortables Live-Bidding verfügbar

Für PC, Tablet und Smartphone.  
››› zum Live-Bidding

Gorny & Mosch Auktionskatalog 231

Ergebnisliste der Auktion 231 online

Ab sofort zur Verfügung:
››› zur Ergebnisliste ››› zum Nachverkauf

News aus der Welt der Numismatik

  • „Jahrhundertmünzen“ im Museum August Kestner

    ››› mehr Information

    Im April 2015 begann im Museum August Kestner in Hannover eine neue Präsentationsreihe, die vierteljährlich jeweils eine andere Münze in den Focus rückt. Die erste Münze ist die kleine Elektronmünze des lydischen Königs Alyattes aus dem 6. Jh. v. Chr.››› weiterlesen

  • Mongolische Münze mit Zwerghamster

    ››› mehr Information

    Der Campbell-Zwerghamster erfreut sich als possierliches Haustier immer größerer Beliebtheit. Ihm ist die neue Ausgabe der preisgekrönten Serie „Wildlife Protection“ gewidmet, die Coin Invest Trust für die Mongolei gestaltet.››› weiterlesen

  • Gedenkmünze und Sonderbriefmarke zu 1000 Jahren...

    ››› mehr Information

    Das Bundesministerium der Finanzen gibt im Juli 2015 eine Gedenkmünze und eine Sonderbriefmarke zum 1000-Jahr-Jubiläum der Ersterwähnung Leipzigs heraus. Staatssekretär Dr. Michael Meister stellte beides vor kurzem in Leipzigs Neuem Rathaus vor.››› weiterlesen