Logoprint

Herzlich Willkommen zur Auktion 252 von Gorny & Mosch!

    • Los 61: Attische Schale.
    • Los 257: Kopf eines bärtigen Gottes.
    • Los 282: Geometrisches Bronzepferdchen.
    • Los 310: Griechischer Silberbecher.
    • Los 61: Attische Schale.
    • Los 257: Kopf eines bärtigen Gottes.
    • Los 282: Geometrisches Bronzepferdchen.
    • Los 310: Griechischer Silberbecher.
    • Um 510 v. Chr. Rotfigurig, nahe dem Pithos-Maler, publiziert. Schätzpreis: 15.000 Euro

    • Ende 2. Jh . / Anf. 3. Jh.n.Chr. Marmor, ungesockelt. Schätzpreis: 32.000 Euro

    • Lakonisch, 8. Jh. v. Chr. Herrlich, grüne Emailpatina. Schätzpreis: 15.000 Euro

    • Östl. Mittelmeerraum, spätes 4. / frühes 3. Jh.v.Chr. Innenmedaillon mit Silen. Schätzpreis: 15.000 Euro

    • Los 61: Attische Schale.
    • Los 257: Kopf eines bärtigen Gottes.
    • Los 282: Geometrisches Bronzepferdchen.
    • Los 310: Griechischer Silberbecher.
Galerie von Gorny & Mosch

Galerie „Kunst der Antike“ in München

Besuchen Sie unsere Galerie „Kunst der Antike“ in München am Maximiliansplatz.
››› zur Galerie

Live.-Bidding

Komfortables Live-Bidding

Für Smart- und i-Phone geeignet, einfach bedienbar:   
››› zum Live-Bidding für die Auktion 252 

Gorny & Mosch Auktionskatalog 252

Nachverkauf der Auktion 252 "Kunst der Antike"

Ab sofort verfügbar:

››› zum Nachverkauf

News aus der Welt der Numismatik

  • MünzenMarkt – Ein neues Feature der...

    ››› mehr Information

    Der von Philapress herausgegebene MünzenMarkt entsteht mit redaktioneller Beteiligung der MünzenWoche. Lesen Sie bei uns jetzt schon das neueste Heft, das im Rahmen der World Money Fair und der Münchner Numismata kostenlos verteilt wird.››› weiterlesen

  • Die 46. New York International am neuen Standort

    ››› mehr Information

    Für antike Münzen ist die New York International Numismatic Convention immer noch der wichtigste Marktplatz. 2018 musste die Messe umziehen. Nun ist sie im Grand Hyatt über dem Grand Central Terminal untergebracht. Ursula Kampmann war dort.››› weiterlesen

  • Numismatische Geschichte von Thann

    ››› mehr Information

    Das Buch „Numismatique de Thann“ erzählt die bewegte Münzgeschichte von Thann. Die am Fuße der Vogesen gelegene mittelalterliche Ortschaft war im Laufe der Jahrhunderte immer wieder zwischen Deutschland und Frankreich umkämpft, wovon die Prägungen zeugen.
    ››› weiterlesen